Grossratswahlen 2020Unsere Kandidierenden im Bezirk SP Lenzburg

Die SP Aargau stellt das Wahlprogramm für den Herbst 2020 sowie alle Kandidierenden auf ihrer Webseite ausführlich dar.
https://sp-aargau.ch/grossratswahlen/

Daniel Mosimann

Ich setze mich ein für gute Bildung und Ausbildung und für eine gerechte Aufgabenteilung zwischen Kanton und Gemeinden, die für beide bezahlbar ist.

Gabi Lauper Richner

Ein lebenswerter Kanton für alle – ich setze mich ein für ein solidarisches Zusammenleben, klimafreundliche Mobilität und Erhalt der Biodiversität.

Markus Eichenberger

Als Unternehmer weiss ich sehr genau, wo bei den Unternehmen im Kanton der Schuh drückt. Zudem braucht eine starke Wirtschaft ein starkes duales Bildungssystem.

Alime Köseciogullari

In einer Zeit, in der sich Gräben vertiefen, baue ich Brücken für ein friedliches Zusammenleben. Mein Ziel ist ein solidarischer und gerechter Kanton Aargau.

Beatrice Taubert

Gemeinsam für einen gerechten, nachhaltigen und bildungsstarken Aargau für den Menschen heute und in Zukunft.

Reinhart Marti

Konsensfähige, solidarische Lösungen für eine gemeinsame Zukunft.

Antonia Büeler

Der Jugend gehört die Zukunft. Sie braucht eine gute Ausbildung. Damit es überhaupt eine Zukunft gibt, muss alles getan werden, um endlich das Klima zu schützen.

Thomas Schär

Als Kleinstunternehmer sind mir gute wirtschaftliche Bedingungen wichtig – für eine starke, solidarische Wirtschaft, im Interesse aller und mit Zukunft.

Heinz Mika

Für unterstützende Familienpolitik, funktionierende Bildungseinrichtungen, Besserstellung der wirklich Systemrelevanten und eine gesunde Erde!

Elsbeth Martin

Ich stehe ein für tragfähige und menschenwürdige Lösungen im Umgang mit Asylsuchenden und Sans Papiers. LGBT-Menschen sollen die gleichen Rechte erhalten wie Heterosexuelle.

Ilkay Ergeneli

Kommunikation zwischen mehreren Sprachen und Kulturen ist manchmal schwierig. Ich setze mich für eine bessere Verständigung ein.

Michael Madöry

Das Thema Bildung ist zentral in meinem täglichen Wirken. Unsere Gesellschaft gewinnt, wenn wir Menschen darin unterstützen, ihre Talente und Fähigkeiten zu entfalten.

Rolf Huber

Ich will meine Lebens – und Führungserfahrungen in den politischen Prozess einbringen. Dabei sind mir das „würdige Altern“ und ökologische Fragen wichtig.